Hinweis: Aufgrund von geplanten Wartungsarbeiten werden die Web-Auftritte der TU Dortmund am 17. April 2024, zwischen 18:00 und 20:00 Uhr mehrmals für kurze Zeit nicht erreichbar sein.
Wir bitten dadurch entstandene Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns für Ihr Verständnis.
Zum Inhalt
Fakultät Maschinenbau

Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) in der Arbeitsgruppe Prozesstechnologie

-
in
  • News
  • Stellen

Am Institut für Spanende Fertigung (ISF) sind ab April 2024 zwei Stellen als Studentische/Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) in der Arbeitsgruppe Prozesstechnologie zu vergeben.

Die ausgeschriebenen Stellen bietet Ihnen die Möglichkeit, neben dem Studium Einblicke in das wissenschaftliche Arbeiten sowie praktische Erfahrungen im Bereich der Entwicklung partikelgedämpfter Werkzeugsysteme zu erlangen. Hierzu ist das ISF mit einem umfassenden Maschinenpark ausgestattet.

Profil:

  • Studium des Maschinenbaus/Wirtschaftsingenieurwesens an einer deutschen Universität oder Fachhochschule
  • Hoher Qualitäts- und Sorgfaltsanspruch an die eigene Arbeit
  • Eigenständige Arbeitsweise und fachliches Interesse im Bereich der Produktionstechnik
  • Grundkenntnisse in der Metallbearbeitung und im Umgang mit CAD-Programmen wünschenswert

Primäre Aufgaben:

  • Unterstützung bei experimentellen Untersuchungen zu Kräften, Temperaturen und Verschleiß bei Einsatz der partikelgedämpften Werkzeugsysteme sowie der Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse
  • Eigenständige Bedienung der Maschinen und Messeinrichtungen
  • Vorbereitende Aufgaben zur Versuchsdurchführung

Möglichkeiten:

  • Schärfung des eigenen Profils hinsichtlich praktischer Erfahrungen in der Produktionstechnik
  • Flexible Arbeitseinteilung und bestmögliche Vereinbarung von Studium und Nebenjob durch kurze Wege vom Hörsaal zur Arbeit
  • Einbringung Ihrer eigenen Ideen in die Forschungsarbeit
  • Gezielte und hochwertige Vorbereitung auf die eigenen Abschlussarbeiten